Skip to main content

Bio -und Stearinkerzen

Stearinkerzen Logo

Kerzen haben das gesamte Jahr über Hochsaison. In den Sommermonaten verwandeln die schmückenden Accessoires den Außenbereich in ein zauberhaftes Ambiente. Auch bei einer Gartenparty sorgen die trendigen und stilvollen Begleiter für ganz besondere Lichtmomente. Nähert sich dann die dunkle Jahreszeit, in der man gerne unter einer Kuscheldecke bei einer Tasse heißen Tee liegt, sind Kerzen genau die richtigen Stimmungsaufheller. Ihr flackernder Schein erzeugt im Nu eine Wohlfühlatmosphäre mit außergewöhnlichem Flair. Als traumhafte Deko Elemente machen sie eine ebenso gute Figur, wie zu jedem festlichen Anlass. Doch woraus werden sie hergestellt? Was ist der Unterschied zwischen Kerzen aus Stearin und jenen aus Paraffin? Wie steht es mit der Umweltverträglichkeit? Jede Menge Fragen.




25er-Karton Bio-Kerzen / Stearin-Leuchterkerzen, weiß

19,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Juli 2019 12:10 *
Jetzt bei Amazon kaufenAuf die Merkliste
Liljeholmens 358-16700210 Kanalljus 30-er Packung, weiß

19,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Juli 2019 12:10 *
Jetzt bei Amazon kaufenAuf die Merkliste
IKEA JUBLA 50 Stück Tafelkerzen Lüsterkerzen duftneutral weiß

18,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Juli 2019 12:10 *
Jetzt bei Amazon kaufenAuf die Merkliste
Heaven Scent Bio geruchloses Teelicht Kerzen, 50 Stück

17,83 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Juli 2019 12:11 *
Jetzt bei Amazon kaufenAuf die Merkliste
30 Kronkerzen, Ø 2,3 cm, 24 cm, weiss, aus 100 % Stearin, Papstar 86416

15,94 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Juli 2019 12:10 *
Jetzt bei Amazon kaufenAuf die Merkliste
Palm Light 4041678000806 Chakra Kerze, Swadhishthana-Chakra, orange

8,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Juli 2019 12:11 *
Jetzt bei Amazon kaufenAuf die Merkliste
50 Teelichter aus 100% Stearin, im Alubecher, weiß, Brenndauer 5 Std.

8,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Juli 2019 12:10 *
Jetzt bei Amazon kaufenAuf die Merkliste
10 Kronkerzen Ø 2,2 mm · 24 cm weiss aus 100 % Stearin Stabkerzen

8,15 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Juli 2019 12:10 *
Jetzt bei Amazon kaufenAuf die Merkliste

Informationen und Hintergrundwissen verschaffen

Kerzen sind Balsam für die Seele und versprühen ihren ureigenen Charme. Es ist durchaus elementar, sich mit wissenswerten und nützlichen Informationen über Stearinkerzen und ihren Pendants zu versorgen. Mit dem notwendigen Hintergrundwissen ist man optimal vorbereitet und wird damit eine perfekte Kaufentscheidung treffen können.

Was ist Stearin?

Wer sich für Stearinkerzen entscheidet, kommt nicht daran vorbei nachzufragen: Was ist Stearin? Neben Paraffin und Bienenwachs wird auch Stearin zur Herstellung von Kerzen verwendet. Die Grundlage für die Produktion bilden tierische und pflanzliche Fette. Zu den letztgenannten Inhaltsstoffen zählt vor allem das Palmöl. Dieses wird aus den Palmkernen und dem Fruchtfleisch der Pflanze extrahiert.

Stearin-Bio-KerzeEs handelt sich um einen nachwachsenden Rohstoff und gilt daher als umweltfreundliches und nachhaltiges Produkt. Stearinkerzen werden daher auch als Bio Kerzen bezeichnet. Dennoch ist hier auf einen nachhaltigen Anbau der Pflanzen zu achten. Beim Kauf von Stearinkerzen gilt es zu beachten, dass tatsächlich pflanzliche Fette wie Palmöl verarbeitet wurden. Alternativ können auch tierische Fette wie Talg oder Schlachtabfälle enthalten sein.

Dieses sind zwar nicht unverträglich, besitzen aber längst nicht die Qualität der ökologischen Kerzen aus Pflanzenstearin. Diese rußen und tropfen nicht und überzeugen durch eine deutlich längere Brenndauer. Das hochwertige Pflanzenfett Palmöl ist nach seiner Verarbeitung frei von sogenannten gesundheitsschädlichen Trans-Fetten. Daher sind auch Kerzen aus Stearin als gesundheitlich bedenkenlos einzustufen.

Die Herstellung von Stearin

Stearin wird aus pflanzlichen Ölen oder tierischen Fetten gewonnen. Der Schmelzpunkt liegt zwischen 50 und 60 Grad Celsius. Dieses begünstigt die Stabilität der Temperatur des Stoffes sowie seine Brenneigenschaften. Während andere Kerzenrohstoffe sich bei der Herstellung pressen oder ziehen lassen, kann Stearin lediglich im Gießverfahren hergestellt werden.

Im ersten Arbeitsschritt werden bei hohen Temperaturen und unter hohem Druck Glyzerin und Fettsäuren gespalten. Nach weiteren Trennverfahren wird das Kerzenstearin im Rahmen der Destillation gereinigt und im Duft neutralisiert. Das optimierte Verhältnis von Stearinsäure und Palmitsäuren beeinflusst das Endprodukt nachhaltig positiv.

Umfangreiche Auswahl an unterschiedlichen Stearinkerzen

Wer sich nunmehr für die Stearinkerzen entschieden hat, kann auf eine umfangreiche Auswahl an verschiedenen Modellen, Formen und Farben zurückgreifen. Dieses ermöglicht einen, nicht zu unterschätzenden, Gestaltungsfreiraum. Schließlich wissen die ökologischen Kerzen aus Pflanzenstearin durch vielfältige Einsatzmöglichkeiten zu überzeugen. Mit farbenfrohen Teelichtern aus Stearin lässt sich zum Beispiel ein einzigartiges Lichtermeer, gepaart mit einer ökologischen Note, erschaffen.

Sowohl im Hause als auch im Freien avanciert ein sorgsam platziertes Arrangement zu einem echten Eyecatcher. Einfach mal inspirieren lassen. Die Möglichkeiten, den Garten oder Terrasse und Balkon in ein beeindruckendes und formidables Szenario zu verwandeln, sind riesig. Jeder kann seine individuelle Gestaltungsfreiheit umsetzen und dabei eine unvergleichliche Komposition entstehen lassen.

Verschiedene Kerzen aus Pflanzenöl

Mit Bio Teelichtern, ohne eine Hülle aus Aluminium, leistet man einen positiven Beitrag in puncto Umweltschutz. Sie bestehen nämlich, sofern zertifiziert, zu 100% aus heimischer, nachwachsender Biomasse. Eingelassen in schmucken Teelichthaltern aus Glas, sorgen sie für ein einzigartiges Flair und lassen sich perfekt in die bereits bestehende Wohnungseinrichtung integrieren. Die stilistischen Deko Elemente rücken umgehend in den Mittelpunkt und ziehen den Betrachter schnell in seinen Bann.

Eine wahre Wohlfühloase lässt sich natürlich auch mit Bio Kerzen ohne Palmöl im Handumdrehen visualisieren. Perfekt auf einem edlen Marmortisch in Szene gesetzt, genießt man im Kerzenschein wahrhaft zauberhafte Stunden zu zweit. Zusätzlich kommt noch das gute Gefühl, rein biologische Kerzen ohne Zusatzstoffe zu verwenden.

Besondere Ereignisse bedürfen besonderer Aufmerksamkeit

Auch zu ganz besonderen Anlässen sind Stearinkerzen, Dank der vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten, eine gern gewählte Zutat. So lassen sich Stabkerzen zu einem äußerst harmonischen Ensemble kreieren, das den Mittelpunkt einer jeden Festtafel bildet. Beachtet werden sollte hierbei, dass dezente und sanfte Farben ausgewählt werden, damit die Dekoration aus einem Kerzenarrangement nicht zu überladen wirkt. Hier werden Emotionen geweckt und das Fest bleibt sicherlich nachhaltig in Erinnerung.

Natürlich sind Kerzen insbesondere zur Weihnachtszeit unverzichtbare Begleiter. Wie wäre es mit Stearin-Stumpenkerzen? Diese sind längst nicht mehr, nur auf einem weihnachtlich verzierten Adventskranz, elementare Hingucker. Auch als schick formierte Equipe, drapiert auf einer Metallschale, hinterlassen sie einen bleibenden Eindruck. In dem einzigartigen Licht, das die Kerze abstrahlt, fühlt man sich geborgen. In gediegener Atmosphäre mit einer solch charmanten Aura verweilt man gerne mal etwas länger. Dieser lieblichen Verlockung kann man einfach nicht widerstehen.

Ist Stearin gesundheitsschädlich?

Stearin wird für Mensch und Umwelt als bedenkenlos und ungefährlich eingestuft. Daher hat sich auch die Nutzung von reinen Stearinkerzen als vollkommen problemlos erwiesen. Dieses gilt jedoch in vollem Umfang nur dann, wenn folgende Kriterien bereits bei der Herstellung berücksichtigt wurden:

  • Keine Beimischung von Paraffin
  • Inhaltsstoffe bestehen aus rein pflanzlichen Ölen (Palmöl, etc.)
  • Keine tierischen Fette (Rinder- oder Schweinetalg)
  • Zertifizierung durch das RAL Gütesiegel
  • Kerzenproduktion muss nach RSPO Richtlinien (Roundtable on Sustainable Palm Oil“) unter Beteiligung des WWF erfolgen

Vergleicht man letztlich die vielfach verwendeten Basisstoffe zur Kerzenherstellung, so lässt sich folgendes feststellen: Der Unterschied von Stearin und Paraffin liegt vorrangig in der Produktion. Während Paraffin als Nebenprodukt bei der Erdölverarbeitung anfällt, enthält Stearin vorzugsweise pflanzliche Öle. Eher seltener zählen mittlerweile tierische Fette zu den Inhaltsstoffen bei der Herstellung von Kerzen. Die Vorteile der biologischen Kerzen:

  • Ruß- und CO2 freies Abbrennen
  • Geruchsneutral
  • Gute Verträglichkeit bei Allergikern und Asthmatikern
  • Entsorgung des Restwachses über die Biotonne möglich
  • Deutlich höhere Formstabilität
  • Längere Brenndauer

Anhand dieser Erkenntnisse dürfte die Frage Paraffin oder Stearin sicherlich nicht mehr Gegenstand einer gut durchdachten Kaufentscheidung sein.

Kerzenschein mit besonderer Duftnote – ein Genuss

Die magische Anziehungskraft von Kerzenschein ist unbestritten. Zu jeder Jahreszeit und an jedem Ort erfreut man sich an dem extraordinären Erscheinungsbild und dem einzigartigen Esprit, den Kerzen versprühen. Nicht nur das flackernde Licht oder ein wohl arrangiertes Lichtermeer regen die Sinne an. Der Mensch reagiert natürlich auch auf angenehme Düfte. Gepaart mit einem ausdrucksstarken Kerzenlicht regen Bio Duftkerzen zum Träumen an.

Duftkerzen mit Ätherisches Ölen und Blumen

Ästhetische Formen und die angenehmen Düfte hochwertiger Produkte, lassen uns in eine Wellnessoase eintauchen. Hier entspannt und erholt man sich und tankt neue Kraft für die täglichen Herausforderungen. Ausgewählte und intensive Aromen verbreiten umgehend eine gute Stimmung. Die Vielfalt der Düfte ermöglicht es, diese nach den individuellen Vorstellungen und dem persönlichen Geschmack auszuwählen. Hier seien beispielhaft einige Optionen aufgeführt:

  • Seidiger orientalischer Duft
  • Blumige Orangendüfte mit lieblich femininer Note
  • Pinien Aroma aus der Provence mit holziger Note
  • Weißer Tee mit raffinierter Komposition
  • Mohnblume verleiht eine frische und blumige Duftnote

In diesem Ambiente, in dem der Luxus für die Sinne kreiert wird, fühlt man sich einfach beschwingt. Aber nicht nur die verschiedenen und sehr angenehmen Duftnoten sind ein echter Genuss – die effektvollen Kerzen avancieren auch auf einer schicken Kommode zu einem einzigartigen Hotspot.

Spitzenqualität muss nicht teuer sein

Sicherlich hat Qualität immer ihren Preis. Das ist ebenso unbestritten wie auch erforderlich – und findet auch bei Bio Kerzen seine Gültigkeit. Dennoch kann man Stearinkerzen günstig kaufen. Dank der Vielfalt der Produkte, sowie der hohen Zahl an Anbietern, bestehen umfangreiche Optionen, das Preis- Leistungsverhältnis sorgfältig auszuloten. Dadurch bleibt es gewährt, Top Qualität zu erwerben, ohne das Budget zu sehr zu belasten. Im Zeitalter des Online Shoppings ergeben sich dabei wohl keine nennenswerten Probleme.


Wie gefällt Dir diese Seite?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen vorhanden)
Loading...