Skip to main content

Die schönsten Teelichthalter für Dich 

Teelichthalter Logo

Kaum ein Deko-Element sorgt für mehr Entspannung in den eignen vier Wänden, als das Teelicht. Mit seinem verspielten Flackern erzeugt es an den Wänden ein wunderschönes Schattenspiel, während das warme Licht den Raum erleuchtet. Doch leider neigen die Lichter dazu, bereits beim kleinsten Windhauch auszugehen. Das lässt sich allerdings leicht beheben. Ein Teelichthalter schützt die kleine Flamme vor dem Luftzug und verhindert, dass du es immer wieder neu anzünden musst. Das ist natürlich nicht alles, was die Halter können. Sie setzen die unscheinbaren Kerzen nämlich zugleich auch ganz gekonnt in Szene.




Swarovski Minera Teelichthalter, Silber Ton

89,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. Juni 2019 09:10 *
Jetzt bei Amazon kaufenAuf die Merkliste
FLAMEER 20 Stück Naturholz Baumstumpf Teelichthalter Kerzenhalter, Höhe 5cm

26,11 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. Juni 2019 08:54 *
Jetzt bei Amazon kaufenAuf die Merkliste
Boltze Windlichtset 9tlg D28cm Metall

24,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. Juni 2019 09:10 *
Jetzt bei Amazon kaufenAuf die Merkliste

Das perfekte Accessoire für dein Zuhause

Teelichthalter, egal aus welchem Material, sind ideal für dich, wenn du es gern kuschelig hast. Das warme Licht der Kerze strahlt um sich und du kannst es dir auf der Couch mit einem guten Buch und einer Tasse Tee oder Kaffee gemütlich machen. Auch beim Pärchen Abend dürfen die stimmungsvollen Lichter natürlich nicht fehlen. Einzigartige Kerzenleuchter machen aber auch tagsüber einiges her.

Ganz besonders, wenn sie in detailgetreuen und einzigartigen Formen auf den Schränken, dem Tisch und der Fensterbank thronen. Neben einfachen eckigen und runden Haltern für Teelichter gibt es auch solche in ganz besonderer Form. Beliebt sind etwa Halterin Form einer Krone. Hier scheint das Kerzenlicht quasi aus dem nichts zu kommen und so die einzelnen Zacken der Krone zu erhellen.

Auf dem Esstisch hingegen sind flache Modelle in Form von Herzen und Sternen sehr häufig zu finden. In Regalen oder auf kleinen Schränkchen harmonieren eindrucksvolle Engel, die in ihren Händen ein oder gleich mehrere kleine Lichter halten, sehr gut. Wer es hingegen etwas weniger pompös möchte, der setzt hier auf Teelichthalter in Form einer Kugel oder eines Fisches.

Halter aus schwarzem Metall für kleine Kerzen

Kupferner Teelichthalter in kugelform

Halter Teelicht in weiß aus Milchglas

Wandteelichthalter direkt auf Augenhöhe

Bis jetzt hast du nur die Teelichthalter kennengelernt, die auf Tischen und in Regalen aufgestellt werden. Wer seinen Abend aber gern in einem ganzen Lichtermeer verbringt, der wird wohl nicht immer genügend Platz haben, um all die Halter rund um sich aufzustellen. Abhilfe schaffen hier die Wandteelichthalter. Sie werden an die Wand montiert und mit verschiedenen Teelichtern bestückt. Nun leuchtet es nicht mehr nur vor dir auf dem Couchtisch, sondern auch an allen Wänden.

Glänzend und matt – Teelichthalter aus Metall

Metall, Edelstahl und Kupfer eignen sich ebenfalls sehr gut für die Herstellung von kleinen Halterungen. Nicht etwa, weil sich das Material so gut verarbeiten lässt, sondern, weil es die Halter zu einem ganz besonderen und eleganten Einrichtungsgegenstand macht. Sehr beliebt sind hier natürlich Farben wie Silber und Gold. Das heißt aber noch lange nicht, dass die Ständer für Teelichter langweilig sind, ganz im Gegenteil.

weißer metallhalter mit rosa-schimmer

Die gold- und silberfarbenen Teelichtleeuchter variieren in ihrem Design sehr stark. So gibt es auch hier sehr schlichte Varianten. Viel größer jedoch ist die Auswahl an ausgefallenen Optiken. Besonders imposant sind die metallenen Teelichthalter im orientalischen Look. Hier wird meist auf eine Kombination aus Schwarz und Gold gesetzt. Die Formen hingegen können stark variieren, wobei sich in ein modern eingerichtetes zuhause besonders die orientalischen Halter in Mond-Form eignen.

Teelichthalter aus weißem Gold

Porzellan war vor unserer Zeit ein sehr wertvolles Material, da es nur schwer herzustellen war. Daher wurde es damals auch weißes Gold genannt. Heute lässt es sich natürlich deutlich leichter produzieren, sodass sein Wert – zumindest in finanzieller Hinsicht – nicht mehr ganz so groß ist. Dennoch hat das reine Material eine ganz besondere Wirkung. Es scheint sehr edel und verleiht dem Raum in Form von Deko-Elementen eine gewisse Extravaganz.

Natürlich gibt es daher auch bezaubernde Kerzenständer aus dem anmutenden Material. Neben einfachen Porzellan-Schälchen werden vor allem aufwendige Teelichtständer produziert. Einige von ihnen erinnern an die Origami-Faltweise, andere verfügen über eindrucksvolle Gravuren, durch die das Kerzenlicht noch heller strahlt.

Da sich Keramik im Allgemeinen sehr gut bemalen lässt und die helle Farbe des Porzellans die verwendeten Farbtöne besonders strahlen lässt, gibt es aber auch sehr viele Halter mit bunten Bemalungen: von Blumenbouquets bis hin zu ganzen Gemälden ist hier alles dabei.

Etwas ganz Besonderes sind allerdings die Teelichthalter, die aus einem kleinen Porzellan-Teller und einer Art Kuppel bestehen. Jene Kuppel ist oft nicht nur bemalt, sondern verfügt auch über ganz spezielle Muster, die durch den Wechsel von dickem und dünnem Porzellan entstehen. Da das Kerzenlicht durch die dünnen Porzellanschichten deutlich heller, als durch die dickeren Schichten scheint, ergibt sich so eine ganz einzigartige Optik.

Einzigartige Dekohalterung mit Schwungschliff

Funkelnde Teelichthalter aus Glas

Glas ist ein beliebtes Material für Teelichthalter. Es ermöglicht eine atemberaubende Lichtbrechung des hellen Kerzenlichts und erzeugt einzigartige Lichteffekte. Das durchsichtige Material erlaubt es zudem, Halter in den verschiedensten Stilen zu kreieren. So gibt es die schlichten, zylinderförmigen und vollkommen durchsichtigen Modelle, die gerne auch im Set angeboten werden.

Daneben eröffnet sich dir aber auch eine enorm große Auswahl an gläsernen Haltern in ganz außergewöhnlichen Formen, mit kleinen Details verziert und in wundervollen Farben, die die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Durch diese Anpassungsfähigkeit ist Glas für wirklich jeden Einrichtungsstil geeignet. Natürlich solltest du dafür aber auch ein Modell auswählen, dass zu deinem derzeitigen Interieur passt.

Eckige Glas-Teelichthalter im Set

Gläserne Halter für schwimmkerzen

Kristallglas für kleine candles

Halter mit bunten Mosaiken verziert

Glas eignet sich natürlich nicht nur als Ausgangsmaterial für den Halter. Besonders im Garten, aber auch im Flur und im Eingangsbereich des Hauses sind Kerzenlichtspiele beliebt, die mit kleinen Glassplittern und Formen aus Glas als Mosaik beklebt sind. Jene Halter sind meist sehr bunt und wirken daher sehr verspielt. Von Blau und Grün über Rot und Orange bis hin zu Lila und Rosa ist hier alles dabei.

Natürlich gibt es aber auch Teelichtleuchter, die sich zwar das Mosaik zunutze machen, jedoch sehr elegant wirken. Hier setzen die Designer vor allem auf Schwarz, Weiß und Grau. Selbst in Kombination sorgen die drei Farben für einen edlen Eindruck und sorgen zusammen mit einzelnen Spiegel-Elementen für das passende Ambiente.

Perfekte LED-Halter aus Papier

Papierhalter für Lichter in Laternenform

Die wenigsten werden wohl schon einmal von Teelichthaltern gehört haben, die industriell aus Papier gefertigt wurden. Jene Exemplare sind allerdings in den letzten Jahren, gemeinsam mit den LED-Lichtern, sehr beliebt geworden. Grund dafür ist, dass es fast fahrlässig wäre, würde eine brennende Kerze mit dem brennbaren Material kombiniert werden.

Dank der elektrischen Kerzen ist das nun aber kein Problem mehr. Die Teelichterhalter aus Papier wirken keinesfalls billig, sondern sind sehr hochwertig gestaltet. Sie eignen sich daher perfekt für Partys und Geburtstage, für die Dekoration des Esstisches oder als kleines Geschenk an liebe Freunde. Das Besondere an den Modellen ist, dass sie dem Raum eine ganz eigene Atmosphäre verleihen und einen Hauch von Abwechslung bieten.

Die günstige Lösung zum Schutz vor Wind

Wenn es um Teelichthalter geht, so ist Plastik beziehungsweise Kunststoff wohl das günstigste Material, das du finden wirst. Anders, als du nun vielleicht glauben magst, können Kunststoff-Halter durchaus Eindruck schinden – etwa, wenn sie mit einem schönen Spruch bedruckt sind. Auch als Geschenk eignen sich diese Modelle wunderbar, da du deinen Lieben mit einer kurzen, liebevollen Botschaft sagen kannst, wie gern du sie hast.

Kerzenschein im Garten genießen

Gartenhalter aus Beton für Kerzenlichter

Besonders im Sommer zieht es den Menschen nach draußen. Hohe Temperaturen, die Sonne und das Zwitschern der Vögel machen Lust auf einen entspannten Grillabend mit der Familie und den Freunden. Bei guten Gesprächen, dem ein oder anderen Glas Wein neigt sich der Tag jedoch schnell dem Ende zu.

Die Abendstunden brechen an, es wird langsam dunkler und auch die Temperaturen lassen leicht nach. Jetzt ist es an der Zeit, die Kuscheldecken aus dem Wohnzimmer zu holen und die Teelichter anzuzünden. Perfekt sind da natürlich Teelichthalter in besonders bunten Farben. Sie hüllen deinen Garten in bezauberndes Licht und schaffen eine einzigartige Atmosphäre.

Teelichthalter selber machen

Natürlich kannst du deine Teelichtständer auch einfach selber machen. Besonders, wenn du Kinder hast, bietet sich diese Möglichkeit an. Da deine Schätze mit Sicherheit viel Spaß dabeihaben werden, Papier in kunstvollem Origami zu falten, Blumen aus Papier zu schneiden oder andere Kunstwerke zu zaubern.

Die Weihnachtszeit ist Teelichtzeit

Kerzen gehören zu Weihnachten einfach dazu. Was wäre nur ein Adventskranz ohne Kerzen ohne das flackernde Licht? Zum Glück gibt es passende Teelichthalter mit Stiel, meistens auch sogar im Set. Sie können in den Adventskranz gesteckt werden und zaubern so die perfekte vorweihnachtliche Stimmung, die wir alle so lieben.


Wie gefällt Dir diese Seite?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen vorhanden)
Loading...