Skip to main content

Teelichthalter aus Glas - atemberaubende Lichtbrechung

Glas-Teelichthalter Logo

trifft eindrucksvolle Farben.Du sitzt nach einem stressigen Arbeitstag mit einem Glas Weißwein und einem guten Buch auf deiner Couch. Für eine noch gemütlichere Stimmung sorgt das Teelicht im Glasmantel. Doch warum wirkt sich das flackernde Licht eigentlich so positiv auf dein Befinden aus? Das liegt daran, dass das Licht von Kerzen spektral ist. Für deine Augen bedeutet das, dass sie sich an das Licht nur geringfügig anpassen müssen. Das wiederum belohnt dein Körper, indem er mehr Serotonin ausstößt, ein Hormon, das umgangssprachlich auch „Glückshormon“ genannte wird.




Blomus 65090 Windlichter-Set Faro, Edelstahl poliert, 3 teilig

25,92 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. September 2019 15:19 *
Jetzt bei Amazon kaufenAuf die Merkliste
Sandra Rich Teelichtglas 24er Set PROMO klar H. 7cm Ø 5,5cm

17,46 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Juni 2019 13:20 *
Jetzt bei Amazon kaufenAuf die Merkliste
Kerzenständer / Teelichthalter / Tischdekoration / Weihnachtsdekoration, Glas

17,19 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 3. April 2019 17:54 *
Jetzt bei Amazon kaufenAuf die Merkliste
CHG 3304-00 Stimmungsleuchten Höhe: 15,5 + 18,0 + 20,5

15,67 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. September 2019 03:26 *
Jetzt bei Amazon kaufenAuf die Merkliste
24er SET Teelichthalter Windlicht PROMO H 5cm Ø 6,2cm Glas klar Sandra Rich

14,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Juni 2019 13:26 *
Jetzt bei Amazon kaufenAuf die Merkliste

Kerzengläser in KugelformGleichzeitig weckt das warme Licht der Flamme aber auch Erinnerungen. Bestimmt wirst du dich an besondere Anlässe in deiner Kindheit erinnern können, in denen deine Eltern eine oder gleich mehrere Kerzen anzündeten. Ein naheliegendes Beispiel ist hier natürlich das allwöchentliche Ritual in der Adventszeit, wenn deine Eltern eine neue Kerze am Adventskranz entzünden.

Kupferner Teelichthalter in kugelform

An Weihnachten hingegen leuchtet der mit Kerzen bestückte Weihnachtsbaum und an deinem Geburtstag zierten sie deine Geburtstagstorte. Zündest du nun ein kleines Teelicht, eine Stumpenkerze oder eine große Blockkerze an, greift dein Gehirn auf genau diese Erinnerungen zurück und vermittelt dir ein Gefühl von Vertrautheit, Gemütlichkeit und Fröhlichkeit.

Darum ist Glas bei Teelichthaltern so beliebt

Individuelle Teelichthaltersorgen für einen sicheren Stand des Teelichts. Gleichzeitig passen sie sich durch ihr attraktives Äußeres an die Inneneinrichtung deines Zuhauses an und verleihen ihm einen ganz besonderen Charme. Ganz nach deinem persönlichen Geschmack, kannst du dich für einen Halter aus Holz oder Metall, Keramik oder Porzellan entscheiden. Das beliebteste Material für Teelichthalter ist seit jeher allerdings das Glas.

Das Besondere daran ist, dass es den Kerzenschein bricht und so für ein besonders Licht- und Schattenspiel an den Wänden und anderen Oberflächen sorgt. Gleichzeitig geben die Varianten aus Glas auch deutlich mehr Licht an ihre Umgebung ab, als hochgeschlossene Leuchter aus Metall und Co. Das schlichte Design der durchsichtigen Halter aus klarem Glas macht sie zudem perfekt für wirklich jedes Umfeld.

Gläserne Teelichtständer im Set

Kleines gelbes brennendes Teelicht

Durchsichtige, eckige Teelichtgläser

Sie wirken sehr edel und passen sowohl in die moderne, als auch in die rustikale Wohnung, die im Vintage-Look eingerichtet ist. Selbiges gilt für mattes Glas, das in seiner Milchglas-Optik jedoch nur wenig Licht nach Außen lässt. Gefärbte Glashalter überzeugen hingegen, indem sie dank ihrer Färbung eine ganz eigene Atmosphäre erschaffen.

Bunte Teelichthalter und ihre Farbwirkung

Die menschliche Psyche ist ein Mysterium. Klar ist aber dennoch, dass du sie mithilfe von Farben ganz einfach beeinflussen kannst. Dieses Phänomen kannst du dir auch bei deinen Glas-Teelichthaltern zunutze machen. Die kleinen Objekte, in die das Licht gestellt wird, bestehen sehr häufig aus gefärbtem Glas. Das Licht, das nun von der brennenden Kerze ausgeht, wirkt dank der Färbung nun nicht mehr Orange beziehungsweise Gelb, sondern leuchtet in der Färbung des Glases.

Bunte Teelichtgläser und ihre Wirkung

Lila oder auch Violett verleiht deinem Zuhause einen luxuriösen Touch. Gleichzeitig strahlt dieser Farbton etwas Geheimnisvolles und Romantisches aus. Die lila Teelichthalter sind daher tatsächlich das ganze Jahr über ideal für die Inneneinrichtung deiner Wohnung.

Rosa Halter haben hingegen etwas Kindliches, Verspieltes an sich. Sie stehen für offensichtliche Romantik und für Weiblichkeit. So eignen sie sich einerseits perfekt für den nächsten Kindergeburtstag deiner Tochter oder Nichte. Andererseits passen sie aber auch perfekt in deine Wohnung, wenn du dir eine romantische Atmosphäre wünschst.

Noch mehr Sinnlichkeit holst du dir mit den roten Leuchtern ins Haus. Ihre Farbe steht für Energie und Lebenskraft, für Liebe und Feuer. Insgesamt erscheint deine Wohnung deutlich wärmer. Somit passen die roten Modelle perfekt, wenn es auf den Winter zugeht, die Tage kürzer werden und du es dir in Decken eingewickelt auf dem Sofa gemütlich machst.

Orange und Gelb sind aktivierende Farben, die die Leuchtkraft der Kerze unterstützen. Sie stimulieren und heitern dich auf. Besonders Gelb, die im Farbkreis hellste und damit kommunikativste Farbe, erweist dir in den kalten Wintermonaten in Form eines Glasteelichthalters gute Dienste. Immerhin ist sie in der Lage, Zimmer mit wenig Tageslicht zum Strahlen zu bringen.

Gedeckter Tisch zu Teezeit mit Deko und kleinen TeelichthalternGrün suggeriert deiner Psyche Sicherheit und Hoffnung. Gleichzeitig steht der Farbton aber natürlich auch für Frische, Natürlichkeit und für das Leben. Das flackernde Licht, dass durch das grünliche Glas scheint, wird somit eine beruhigende Wirkung auf dich haben können. Durch die Kombination mit der gelben Flamme kann das Grün aber durchaus auch vitalisieren. So eignen sich die Halter in Grün für das ganze Jahr.

Wenn du an Blau und Türkis denkst, welches Bild hast du vor Augen? Die meisten würden jetzt wohl sagen: das Meer, die Küste der Karibik oder den Himmel. Genau dafür steht Blau auch in der Farbpsychologie. Die Farbe suggeriert Kühle und Wasser, Tiefe und Ruhe. Die Farbwirkung deiner blauen Teelichthalter kannst du noch weiter verstärken, indem du ihn mit einer aromatischen Duftkerze bestückst, die nach Kokosnuss, Frühlingsfrische oder Meersalz duftet.

Braune Teelichthalter sehen so ganz ohne Kerze eher trist aus. Abends, wenn es dunkel wird und die Kerze brennt, hat das bräunlich schimmernde Glas jedoch eine ganz eigene Wirkung. Plötzlich macht sich eine warme, wohnliche Stimmung breit. Das Flackern hinter dem braunen Glas wirkt beruhigend und erdend. Du fühlst dich sicher und entspannt.

Weiß, Grau und Schwarz per se haben natürlich auch eine Farbwirkung. Als gläserner Teelichthalter mit entzündeter Kerze können die Farben meist allerdings nicht so gut wirken. Das schwarze beziehungsweise graue Glas etwa verdunkelt ganz einfach den Effekt der gelben Flamme. Das weiße Glas lässt sie dagegen heller erscheinen. In allen drei Fällen kommt die Farbwirkung vor allem tagsüber zum Vorschein. Während Grau eine puristische Atmosphäre verleiht, steht Weiß für Reinheit, Leichtigkeit und Klarheit. Die schwarzen Modelle setzen im Raum hingegen leichte, unaufdringliche Akzente.

Die gläsernen Teelichthalter gibt es auch in Silber und Gold. Beide Töne werden in der Inneneinrichtung eher dezent eingesetzt, da zu viel Glitzer schnell zu aufdringlich und zu extravagant wirken kann. Einige wenige Halter in Gold oder Silber verleihen deiner Wohnung hingegen einen edlen Anstrich. Wenn du abends dann die Teelichter entzündest, werden die Goldtöne für eine warme Atmosphäre sorgen, während die silbernen Ständer ein kühles Funkeln verursachen.

Glas ist nicht gleich Glas: so vielseitig sind deine Auswahlmöglichkeiten

Glas ist ein durchsichtiges Material, das in Kombination mit Licht für eine Brechung dessen sorgt. Doch wusstest du, dass es verschiedene Arten von Glas gibt, die auch bei der Herstellung von Teelichthaltern zum Einsatz kommen? Unterschieden wird hier grundsätzlich zwischen dem herkömmlichen Glas, Kristallglas und Bleikristallglas.

Eckige Glas-Teelichthalter im Set

Entscheidend für die Bezeichnung ist der enthaltene Bleianteil. Während normales Glas weniger als vier Prozent Bleioxid enthält, hat Kristallglas ganze zehn Prozent und Bleikristall sogar 24 Prozent. Der Bleianteil wirkt sich vor allem auf die Wertigkeit des Glases aus, sodass es auch für dich wichtig ist, die Unterschiede zu kennen.

Gegenüber normalem Glas ist Kristall deutlich hochwertiger und härter, da es eine gewisse kristalline Struktur und keinerlei Luft- und Partikeleinschlüsse aufweist. Auch die Lichtdurchlässigkeit ist deutlich höher, sodass du dich über eine noch höhere Lichtintensität freuen kannst. Da das Kristallglas natürlichen Kristallen ähnelt, bricht es das Kerzenlicht zudem stärker, als es das herkömmliche Glas jemals könnte. Der einzige Nachteil: Kristall ist weniger elastisch und geht deshalb schneller zu Bruch, als das gewöhnliche Material.

Bleikristallglas ist, wie du weißt, das edelste von allen und daher auch das teuerste. Es begeistert optisch vor allem durch seinen Glanz. Zudem lässt sich Bleikristall dank seiner weichen Struktur besonders gut schleifen. Insofern verfügen Lichthalter aus diesem Material meist über besonders detailreiche und feine Schliffe.

Lass deiner Fantasie freien Lauf

Nun, da du die Farbwirkung und die Glasarten kennst, kannst du dich bereits auf die Suche nach dem perfekten Teelichthalter für dein Zuhause machen. Zuvor möchten wir dir allerdings noch zeigen, wie vielseitig das Angebot tatsächlich ist.

Kerzengläser in Kugelform

Du wirst zwischen kleinen und großen, zwischen hohen und breiten Ständern ohne und mit Stiel auswählen können. Hinzu kommt, dass nicht jedes Modell ausschließlich aus Glas gefertigt ist. Einige verfügen über metallene Details und wirken so – je nach Design – gleich noch moderner oder rustikaler. Die Kombination aus Glas und Metall wirst du allerdings besonders häufig bei den hängenden Teelichthaltern finden können. Hier dienen die Elemente aus Metall der Stabilisierung.

Auch, was die Form der Leuchter anbelangt, hast du eine enorm große Entscheidungsfreiheit. Vielleicht möchtest du ein massives, aber dennoch elegantes Objekt aus reinem Kristall. Perfekt ist da ein quadratischer Halter für das Teelicht. Ebenfalls modern, aber doch etwas unaufdringlicher sind die eckigen Modelle. Verspielter wirken hingegen abstrakten Formen, wie Sterne oder Kronen.

Vielleicht suchst du ja aber auch nach einem schwimmenden Teelichthalter aus Glas, den du zum Entspannen mit in die Badewanne nehmen kannst. Für den direkten Einsatz von schwimmenden Kerzen eignet sich hingegen ein elegantes Weinglas, dass sich vor dem Gebrauch mit Wasser füllen lässt.

Nicht zuletzt wirst du auf unserer Seite aber auch Ersatzgläser, sowie Teelichtaufsätze finden, die du in deinen Lieblings-Kerzenständer platzieren kannst.

Für kleine und große Lichter

Die meisten Exemplare sind für Teelichter in der Standardgröße ausgelegt. Vielleicht hast du dich ja aber auch schon auf unserer Seite umgesehen oder warst erst vor ein paar Tagen bei Ikea shoppen und weißt, dass es diese auch in groß gibt. Für jene Lichter ist es meist deutlich schwerer, einen passenden Halter zu finden. Unter Begriffen wie „Maxi“ und „XXL“ wirst du aber auch hier fündig.

Sowohl bei den Standardgrößen, als auch bei den Haltern für große und besonders kleine Lichter, wirst du dich über verschiedene Sets freuen. So kannst du mit wenig Geld gleich drei, vier oder noch mehr Glashalter kaufen und anschließend in deiner Wohnung verteilen.


Wie gefällt Dir diese Seite?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen vorhanden)
Loading...